• PKW – Blog

  • Daimler: Absatzzahlen im Keller – Hoffnungen ruhen in neuer E-Klasse

7th April 2009

Daimler: Absatzzahlen im Keller – Hoffnungen ruhen in neuer E-Klasse

posted in Allgemein |

Daimler im Sog der Finanzkrise: Der März-Absatz liegt weit unter den Werten des Vorjahres. Gerade mal 110.400 Fahrzeuge verkaufte das Stuttgarter Traditionsunternehmen vergangenen Monat, ein prozentualer Rückgang um 16 Prozent gegenüber März 2007.Wie „n-24.de“ schreibt, sind die Absatzeinbussen größtenteils auf die schlechten Verkaufszahlen der Mercedes-Benz-Modelle zurückzuführen. Der ehemalige deutsche Vorzeige-Autobauer muss bei diesen Premium-Modellen ein Nachfragerückgang von 17,5 Prozent auf 98.500 verkaufte Autos registrieren.

Damit dreht die Negativspirale für Daimler ungebremst weiter: In den ersten drei Monaten 2009 hat der Konzern 23,2 Prozent weniger Autos verkauft als in der gleichen Zeitspanne im Jahr zuvor. Die neue E-Klasse soll dem konstanten Abwärtstrend von Mercedes-Benz ein Ende setzen: Die Hoffnungen ruhen in dem neuen Modell, das seit Ende März zu erwerben ist. Die 50.000 vor der Markteinführung eingegangenen Bestellungen geben Anlass zu Optimismus.

This entry was posted on Dienstag, April 7th, 2009 um 19:06 and is filed under Allgemein. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

There is currently one response to “Daimler: Absatzzahlen im Keller – Hoffnungen ruhen in neuer E-Klasse”

Why not let us know what you think by adding your own comment! Your opinion is as valid as anyone elses, so come on... let us know what you think.

  1. 1 On Juli 8th, 2009, Nachrichten said:

    Ein sehr interessanter Artikel. Sollten Sie noch weitere Informationen haben – wurde ich mich freuen

Antwort hinterlassen